Clubmeisterschaften 2019

Auch in 2019 fanden selbstverständlich wieder traditionell unsere Clubmeisterschaften (Finalspiele Erwachsene 16.-17.08. / Jugend 24.-25.08.) statt. Im Vordergrund standen dabei abermals der Spaß am Sport und das gesellige Vereinsleben. 

Die Ergebnisse findest du unten.

  

Erwachsenen-Clubmeisterschaften 2019

Die Vorrundenspiele der insgesamt 26 Teilnehmer (20 Herren, 6 Damen) fanden vom 08.08. bis zum 15.08.2019 statt. Die Spiele der Finalrunde waren dann für den 16.08. (Viertelfinale) und 17.082019 (Halbfinale und Finale) angesetzt. Besonderes Highlight in diesem Jahr: Das Finale fand um 22.00 Uhr am Samstag statt!


Die in der Vorrunde ausgeschiedenen Teilnehmer wurden automatisch für die Doppel-Clubmeisterschaften nominiert und traten am 17.08.2019 ebenfalls gegeneinander an.



Wir gratulieren unseren ClubmeisterInnen 2019:

 

Herren

1. Platz

Kai-Uwe Hirsch


2. Platz

Sebastian Vickus


3. Platz

Sören Clasen

  

Damen

1. Platz

Catrin Retzmann


2. Platz

Marie Dausner


3. Platz

Jessy Zimmermann

Clubmeister in der Doppelkonkurrenz wurden Hans-Joachim Prang und Niclas Stein.


Wir bedanken uns bei allen, die es möglich gemacht haben, ein solches Event stattfinden zu lassen! Es war der absolute Wahnsinn! DANKE!

 

 

Jugend-Clubmeisterschaften 2019

 

Auch in diesem Jahr spielten die Jugendlichen des TC Grün-Weiß Bad Salzig 1988 e.V. die Clubmeistertitel in ihrer jeweiligen Altersklasse aus. In diesem Jahr wurde die Jugendclubmeisterschaft erneut in enger Zusammenarbeit mit der Tennisschule Perfect Spin unter der Leitung von Kai-Uwe Hirsch und Niclas Bach vom 23. bis 25.08.2019 (Finalrunde) veranstaltet. 


Wir gratulieren unseren Jugend-ClubmeisterInnen 2019:

 

U12 gemischt

1. Platz

Christian Reißfelder


2. Platz

Julia Tomme


3. Platz

Lisa Seibert




U18 weiblich

1. Platz

Anielle Roder


2. Platz

Jule Reif


3. Platz

Anna Weinand




U18 männlich

1. Platz

Gil Veith


2. Platz

Lukas Schütz


3. Platz

Nico Tomme


Beide Sieger der U18 Konkurrenz, Anielle Roder und Gil Veith, erhielten den Wanderpokal der Tennisschule Perfect Spin, den man behalten darf, wenn man ihn 3-mal in Folge gewinnt. Das war bei Gil in diesem Jahr der Fall deswegen noch einmal einen besonderen Glückwunsch für diese Kontinuität! Anielle kann dieses Kunststück im nächsten Jahr auch schaffen. Wir sind gespannt.  


Auch hier möchten wir uns bei allen bedanken, die diese Jugendclubmeisterschaften möglich gemacht haben. Allen voran den Jugendwarten Kai-Uwe Hirsch und Niclas Stein. Auch der „Abteilung Versorgung“ Liam Reif und Willi Krahm gilt ein großer Dank!